Empfehlungen der Moselkommission

Gemäß Artikel 36 Nr. 2 des Moselvertrags kann die Moselkommission Empfehlungen abgeben, um bestmögliche Bedingungen für die Moselschifffahrt zu gewährleisten.

 

Folgende Empfehlungen hat die Moselkommission momentan verfasst:

 

- Empfehlungen für künftige Kreuzungsbauwerke der Mosel zwischen Koblenz und Metz

 

- Empfehlungen für einheitliche Bußgelder bei Zuwiderhandlungen gegen die schifffahrtspolizeilichen Vorschriften auf der Mosel und dem Rhein

 

- Bestimmungen für Anlegestellen an der Mosel, die der Zustimmung der Moselkommission nicht bedürfen

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Aktuelles

27.06.2017

Stabilitätsleitfaden für den Containertransport in der Binnenschifffahrt erhältlich

Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) hat einen Praxisleitfaden zur Stabilität beim Containertransport veröffentlicht. Nähere Informationen finden Sie [...weiterlesen]
24.05.2017

Pressemeldung zur Plenarsitzung am 12.05.17 online

Die aktuelle Pressemeldung zur Plenarsitzung der Moselkommission, die am 12. Mai 2017 in Trier stattgefunden hat, finden Sie [...weiterlesen]
17.05.2017

Neue gültige MoselSchPV ab 01.06.2017

Ab dem 1. Juni 2017 ist eine neue Mosels [...weiterlesen]