MoselSchPV

Die Moselschifffahrtspolizeiverordnung (MoselSchPV) beinhaltet die auf der gesamten internationalen Moselstrecke anwendbaren Vorschriften.

Für die Umsetzung der Vorschriften auf nationaler Ebene, wenden Sie sich bitte zusätzlich an die zuständigen Behörden.

Hier können Sie die ab dem 01.07.2023 gültige MoselSchPV herunterladen.

 

Teilweise wird in der MoselSchPV auf andere Rechtstexte, wie z.B. Verordnungen der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) oder Richtlinien bzw. Verordnungen der Europäischen Union (EU), verwiesen.

Die ZKR-Verordnungen finden Sie hier.

Über EU-Recht können Sie sich auf folgender Internetseite informieren: https://eur-lex.europa.eu/homepage.html?locale=de

 

Aktuelles

12.06.2024

Jahres- und Verkehrsbericht 2023 online

Das Sekretariat stellt Ihnen zwei informative Berichte zur Verfügung.

Alle Fakten zu den Tätigkeiten der Gremien der Moselkommission im Jahr 2023 finden Sie im [...weiterlesen]

27.05.2024

Pressemeldung der Delegationen der Moselkommission zum 60. Jahrestag der Eröffnung der Großschifffahrtsstraße Mosel

Anlässlich des 60. Jahrestags der Eröffnung der Großschifffahrtsstraße Mosel veröffentlichen die Delegationen der Moselkommission eine gemeinsame Pressemeldung.

[...weiterlesen]

24.04.2024

Öffentliche EU-Konsultation zu intelligenten und flexiblen EU-Vorschriften über Schiffsbesatzungen in der Binnenschifffahrt

Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation zu intelligenten und flexiblen EU-Vorschriften über Schiffsbesatzungen in der Binnenschifffahrt gestartet.

[...weiterlesen]

01.02.2024

Neue Empfehlung der Europäischen Kommission über Maßnahmen zur Bewältigung der Auswirkungen der Automatisierung und Digitalisierung auf die Beschäftigten im Verkehrssektor

Am 29. November 2023 hat die Europäische Kommission (EK) eine Empfehlung über Maßnahmen zur Bewältigung der Auswirkungen der Automatisierung und Digitalisierung auf die Beschäft [...weiterlesen]