Aktuelles

31.01.2023

Neue Jurytermine des französischen Beihilfeplanes zur Modernisierung und Innovation 2023-2027 (PAMI)

Die Güterschifffahrt wird über die neuen Termine der Sitzungen der Auswahljurys für förderungswürdige Projekte im Rahmen des französischen Beihilfeplans PAMI (plan d'aides à la [...weiterlesen]

13.12.2022

Update der Vereinbarung zwischen der ZKR und der Moselkommission

Seit 2008 existiert zwischen der Moselkommission und der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) eine Kooperationsvereinbarung. Diese wird regelmäßig aktualisiert, um n [...weiterlesen]

26.10.2022

Umfrage von De Vlaamse Waterweg nv zur Fernbedienung

Der belgische Wasserstraßenverwalter De Vlaamse Waterweg nv bittet alle Nutzer des belgischen Wasserstraßennetzes um Teilnahme an einer kurzen Umfrage bezüglich der ab [...weiterlesen]

24.10.2022

Neues EuRIS-Portal online

Ab sofort steht allen Binnenwasserstraßennutzern ein neues europäisches Informationsportal für ihre Reiseplanung zur Verfügung: EuRIS.

EuRIS vereint auf einer einzigen [...weiterlesen]

08.09.2021

Bitte um Beteiligung an den Befragungen der Freizeitschifffahrt für die Verkehrsentwicklungsprognose 2040 des BMVI

Von Mitte August 2021 bis Ende September 2021 führt die Planco Consulting GmbH im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastru [...weiterlesen]

27.05.2021

Änderung der Meldepflichten auf der internationalen Mosel ab dem 01.07.2021

Neue Meldepflichten für alle Verbände und bestimmte Fahrzeuge, neue Meldestrecken und Meldestellen sowie Einführung der elektronischen Meldepflicht[...weiterlesen]

03.12.2020

Sperrzeiten 2021 bis 2035 festgelegt

Die Moselkommission hat die jährlichen 10-tägigen Schleusensperrzeiten bis ins Jahr 2035 festgelegt. Die Daten finden Sie [...weiterlesen]
02.12.2020

Neuer Bußgeldkatalog verfügbar

Die gemeinsam von ZKR und Moselkommission veröffentlichten Empfehlungen zur Ahndung von Zuwiderhandlungen gegen die Polizeivorschriften von Rhein und Mosel wurden aktualisiert. Di [...weiterlesen]
30.11.2020

Pflicht zur Nutzung von ECDIS Geräten ab 01.01.2021

Ab dem 1. Januar 2021 sind nur noch Inland ECDIS Geräte auf der internationalen Mosel erlaubt. Dies ist auch in § 4.07 der Moselschifffahrtspolizeiverordnung verankert. Eine Pres [...weiterlesen]
09.07.2020

Film über die Mosel nun auch auf Englisch verfügbar

Im Jahr 2019 hat das luxemburgische Ministerium für Mobilität und öffentliche Arbeiten einen Film in deutscher Sprache veröffentlicht, der die Infrastruktur der Binnenw [...weiterlesen]